Kreative Ideen

Traumfänger

Traumfänger

Jeder einzelne dieser Traumfänger mit einem Durchmesser ab 12 cm sorgt für einen besonders dekorativen Blickfang – sei es im Kinder- oder Schlafzimmer, auf dem Balkon oder als einladende Willkommensdekoration direkt an der Haustür angebracht.

Für die Einen ist er schlicht ein schmückendes Accessoire für Wohnräume, für die Anderen ein wertvoller Glücksbringer, der den Schlaf bewacht.

Traumfänger sind vor allem bei Kindern als „Hüter über den Schlaf“ sehr beliebt und verblüffend wirksam. Viele Jungen und Mädchen gehen beruhigter schlafen, wenn über ihrem Bett ein solch schöner, bunter „Beschützer“ hängt. Doch was sind Traumfänger eigentlich?

Diese hübschen Gebilde bestehen aus einem Reifen aus Metall, Holz oder Weide, die mit Kordel umschlungen werden können, in denen kunstvoll ein Netz eingearbeitet ist. Zusätzlich sind auch noch weitere Dekoelemente wie bunte Perlen, Federn, Streublumen angebracht. 

Kork

Kork

Lässt sich hervorragend schneiden, stanzen, kleben, nähen, bemalen bedrucken und beschriften.

Mit den schönen Papieren, Stoffen, Bändern und Perlen aus Kork lassen sich moderne und hilfreiche Utensilien für den Alltag herstellen.

Ein modern verarbeitetes, hochwertiges Naturprodukt, welches glatt und anschmiegsam und gleichzeitig robust ist. Somit ist Korkstoff eine echte Alternative zu Leder. Die Haptik des Materials ist faszinierend und fühlt sich – bedingt durch den hohen Isolationswert – weder kalt noch zu heiß an. Die Oberfläche besteht aus echtem Naturkork und ist als nachwachsender und wiederverwertbarer Rohstoff auch ökologisch sinnvoll. Kork benötigt im Gegensatz zu Leder keine aufwändige Bearbeitung mit umweltschädlicher Chemie. Hervorragend geeignet für Näh- und Bastelarbeiten. Da Kork von Natur aus wasser- und schmutzabweisend ist, kann das Material idealerweise feucht abgewischt werden.

Foam Clay

Foam Clay

Foam Clay ist eine Modelliermasse mit kleinen Styropor-Kügelchen zum Bedecken und Ummanteln von Gegenständen – leicht und dekorativ. Formen Sie kleine Kügelchen in der Hand, drücken Sie sie auf das Objekt und verteilen Sie die Masse mit den Fingern. Die Trocknungszeit variiert zwischen 1 – 3 Tagen, abhängig von Größe und Dicke des modellierten Gegenstandes.

Foam Clay kann auch auf einer Plastikunterlage ausgerollt und ausgestanzt oder ausgeschnitten werden. Einfach trocknen lassen und dann mit einem Klecks frischem Foam Clay ankleben. Nicht verbrauchtes Foam Clay bitte in einem luftdichten Plastikbehälter aufbewahren.

Frühjahrsverkauf

Frühjahrsverkauf

Bei uns finden Sie Inspiration für tolle Frühjahrsideen. Wir zeigen Ihnen die Neuheiten für den Frühling und die schöne Osterzeit, an denen die ganze Familie basteln und Spaß haben kann. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern und kreativ werden.

Ausmalbücher

Ausmalbücher

Der Erfolg hält an…Das Ausmalen detailreicher Muster hat die Welt im Sturm erobert, und die Psychologen haben dafür eine einfache Erklärung. Diese Beschäftigung wirkt hervorragend gegen Ruhelosigkeit und Ängste und ruft sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern positive Gedanken und Gefühle hervor.

  • Holz ist beliebt, wenn ein moderner, natürlicher Einrichtungsstil erwünscht ist.
    Wir führen eine große Auswahl an hochwertigen, handgefertigten Artikeln aus Pappmachè und Karton – geeignet für alle Jahreszeiten und Festivitäten.

Quilling

Quilling

Quilling ist eine Jahrhunderte alte Technik zur Herstellung filigraner Dekorationen aus Papier. Zum Aufwickeln verwendete man einen Federkiel, der auf Englisch „quill“ heißt. Als Material benutzt man feine Papierstreifen. Gut geeignet sind alle Tonpapiere bis 130 g/qm. Stärkere Papiere lassen sich schlecht aufwickeln und brechen beim Zusammenrollen. Jedes Hobby steht und fällt mit dem richtigen Werkzeug. Quillingkamm, Kreisschablone und Quillingstift benötigt man um Blüten, Schmetterlingen und vieles mehr leicht herzustellen. Zum Kleben empfiehlt sich ein schnelltrocknender Bastelkleber der transparent auftrocknet.

Bügelperlen

Wir haben eine große Auswahl an Stiftplatten und bunter Perlenpackungen - da sind der Phantasie der Kinder keine Grenzen gesetzt. Zudem lernt man Farben zu erkennen, kleine Perlen zu greifen und Formen zu unterscheiden.